Kommende Ausstellungen im Frist Center

Nashvilles Kunstmuseum The Frist Center for the Visual Arts hat seine Ausstellungen für 2018 bekanntgegeben. Und wie immer gibt es für die Kunstfans ein umfangreiches Angebot.

Im Moment laufen noch:
World War One and American Art (noch bis 21. Januar 2018)
Extrasensory (noch bis 25. März 2018)
Nick Cave: Feat. (noch bis 24. Juni 2018)

Im kommenden Jahr folgen dann:
Rome: City and Empire (23. Februar - 28. Mai 2018) 
Slavery, the Prison Industrial Complex: Photographs by Keith
    Calhoun and Chandra McCormick (23. Februar - 28. Mai 2018)
We Shall Overcome: Civil Rights and the Nashville Press,
   1957–1968 (30. März - 14. Oktober 2018)
Chaos and Awe: Painting for the 21st Century 
   (22. Juni - 16. September 2018)
The Presence of Your Absence Is Everywhere: Afruz Amighi
   (22. Juni - 16. September 2018)
Image Building: How Photography Transforms Architecture
   (20. Juli - 28. Oktober 2018)
Paris 1900: City of Entertainment
   (12. Oktober 2018 - 6. Januar 2019)
Do Ho Suh (12. Oktober 2018 - 6. Januar 2019)
Life, Love & Marriage Chests in Renaissance Italy
   (16. November 2018 - 18. Februar 2019)

Neben diesen Sonderschauen lohnt auch ein Besuch der ständigen Ausstellung des Frist Center mit älterer und moderner amerikanischer Kunst sowie Arbeiten von Künstlern der Gegenwart.