Dies ist die Druckversion der Seite: James and the Ultrasounds

Tennessee Tourism
c/o Textransfer Communications
Dr. Wolfgang Streitbörger
Am Weidendamm 1A
10117 Berlin
Deutschland


Memphis-Band kommt nach Deutschland

Memphis brachte zwei Weltrevolutionen der Musik: In den 1950ern den Rock ‘n’ Roll und Elvis Presley, in den 1970ern den Memphis Soul. Junge Bands ehren weiterhin die musikalische Tradition der Stadt. Eine davon kommt bald nach Deutschland.

Heute sieht man die reiche Musikgeschichte der Stadt (neben vielen weiteren Attraktionen) in Graceland, im Sun Studio und Stax Museum of American Soul Music. Und die Stadt bringt weiterhin, in einer höchst lebendigen Szene, spannende Musik hervor. James and the Ultrasounds sind eine der jungen Bands aus Memphis, die das weltbewegende Alte aufnehmen und etwas ganz Neues schaffen: kreativ, frisch, laut. Am 7. November tritt die Band im Berliner Toast Hawaii auf, am 8. im Hamburger Komet Club und am 10. im Kult41.net.

In diesem Video erklärt Band-Namensgeber und Memphis Music Ambassador James Godwin, welchen Einfluss der Memphis-Sound schon in jungen Jahren auf ihn hatte.