Dies ist die Druckversion der Seite: Bonnaroo

Tennessee Tourism
c/o Textransfer Communications
Dr. Wolfgang Streitbörger
Am Weidendamm 1A
10117 Berlin
Deutschland


Bonnaroo rockt im Woodstock-Stil

Eine Autostunde südlich von Nashville, auf einer riesigen Wiese nahe der Kleinstadt Manchester, lässt das Bonnaroo Music and Arts Festival  vom 13. bis 16 Juni den Geist von Woodstock aufleben.

Es gibt Rock 'n' Roll, Pop, Jazz, Blues und Folk. Welchen Stellenwert das Bonnaroo-Festival hat, zeigt das „Lineup“. Die Liste reicht von Phish bis zu Hozier. Auch Post Malone, Cardi B und Kacey Musgraves sind ankündigt.

Die amerikanische Zeitschrift Rolling Stone bezeichnete Bonnaroo einst als eines der „Best Festivals“ und hatte es bereits 2004 zu den 50 wichtigsten Ereignissen erkoren, die den Rock ’n’ Roll entscheidend geprägt haben. Neben Spitzenmusikern bietet Bonnaroo 2019 auch Comedians und sogar eine „stille Disco“, in der die Musik ausnahmsweise im Kopfhörer spielt.